Türkinnen mit dicken Titten.

Türkin bringt ihrer Tochter das ficken bei

Virtueller Sex ist schon geil, doch machmal will man seinen Schwanz in eine echte Muschi stecken. Vor ein paar Tagen hatte ich ein geiles Erlebnis, von dem ich heute berichten möchte.

Türkinnen mit dicken Titten.
Türkinnen mit dicken Titten wollen Sperma schlucken

Ich war beruflich unterwegs und hatte Abends nach meinem Termin noch Lust etwas geiles zu erleben. Im Internet fand ich eine Anzeige von einer türkischen Nutte, die umfangreiche Dienste für wenig Geld anbot. Da ich mal gelesen hatte, dass die Deutschand geborenen türkischen Frauen sexuell sehr aufgeschlossen sind, wollte ich die mal ausprobieren. Ich rief an und fragte, ob sie zu mir ins Hotel kommen würde. Sie fragte, ob sie ihre Tochter mitbringen kann – der Aufpreis würde nur 50 EUR betragen. Aber Logo!

Knapp eine Stunde später war sie da und was soll ich sagen, es war der Hammer. Ich fickte zuerst die Mutter und als ich richtig dabei war bat sie mich ihre Tochter zu ficken. Zu meiner Überraschung willigte diese sofort ein, als ich sie anal ficken wollte.

In den folgenden zwei Stunden wurde wirklich alles von mir abverlangt. Denn diese beiden türkischen Luder waren wirklich der Hammer. Beim Finale ließ es sich aber die Mutter nicht nehmen und hat mir höchst persönlich mein Sperma aus den Eiern gesaugt und zu meiner Freude auch jeden Tropfen meines Ficksaftes herunter geschluckt.

10 Gedanken zu „Türkin bringt ihrer Tochter das ficken bei“

  1. Ich hatte mir mal ne türkische Massage gegönnt. Bei der hatte ich ohne es zu wollen einen Steifen bekommen. Die junge Türkin meinte, dass sie sich für 50 EUR mehr auch um das Problem kümmern könnte … 🙂

  2. Ich stehe total auf orientalische Frauen. ich finde die total sexy und würde auch gerne mal eine ficken. Bisher hatte ich aber leider noch nicht das Vergnügen 🙁

    1. Komisch – angeblich stehen zu mindestens hier so viele Männer auf türkische Frauen. Leider bekomme ich im realen Leben nicht so viel davon mit.

      Im Gegenteil: Sind die Männer im Chat noch alle recht freundlich, ist bei vielen dann Funkstille, wenn ich sage, dass ich eine Türkin bin.

      Und nein, ich möchte keinen deutschen Mann heiraten. Wie vielen deutschen Frauen möchte ich nur ab und zu mal etwas Sex. Ist das so schlimm?

      Ceyda, 23 aus Bamberg

      1. Hallo Ceyda,

        ich könnte mir vorstellen, dass hier viele Männer noch mit dem Vorurteil leben, dass sie die Frau nach dem Fick gleich heiraten müssen. Man liest ja immer öfter von recht merkwürdigen Geschichten, in welchen angeblich der Bruder dem Freund aufgelauert hat usw.

        Ich kann das in keinster Weise bestätigen. Die türkischen Frauen sind genauso clever wie die deutschen Männer. Wenn sie sich nicht erwischen lassen wollen, dann passiert auch nix. ich ficke seit fast einem Jahr mit meiner türkischen Nachbarin und habe nicht das Gefühl, dass sie auf was festes aus ist. Ähnlich wie mir geht es auch ihr nur um Sex, Und das ist gut so 🙂

        Rene

  3. Der ganze Flüchtlingsstrom ist für viele ärgerlich, hat aber auch einige sehr angenehme Effekte: es kommen auch einige orientalische Frauen zu uns. Mag sein, dass viele von ihren Männern dominiert werden, aber nicht alle!

    Eine solche durfte ich kürzlich kennen lernen. Sie sprach gut englisch, so dass die Verständigung kein Problem war. Um es abzukürzen: nach etwas bla bla landete sie ca. eine Stunde später bei mir zu Hause. Und noch mal ca. zwei stunden später hatte ich das erste mal Sex mit einer Frau aus Libyen. Es war richtig geil mit ihr.

  4. In Düsseldorf findet man jetzt am Straßenstrich einige recht günstige Frauen aus Syrien. Ab 20 EUR blasen die dir einen im Auto. Ab 50 kommen sie mit nach Hause.

    Sie können kaum englisch, geschweige denn deutsch, aber verstehen doch ziemlich genau was man will. Und bisher konnte ich mich nicht beschweren. Sie haben bisher immer alles gemacht was ich wollte.

    1. Hier in Bamberg gibts leider keinen Straßenstrich – sehr wohl aber einige arabische Nutten, die einen zu Hause besuchen kommen. Nur scheinen bei uns leider andere Regeln zu herrschen. Denn das billigste, was ich an eine persische Frau zahlen musste, waren 120 EUR die Stunde. Die meisten arabischen Frauen nehmen zu mindestens hier in Bamberg um die 150 EUR / Stunde. Wie gesagt – für Hausbesuche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.